I GIARDINI DI VILLA MELZI   Bellagio

 
mappa_giardino_ger.html

Kapelle


Am südlichen Ende des Gartens, nahe der Anlegestelle von Loppia für Touristen, befindet sich die Adels-Kapelle, ein neoklassizistischer Tempel, der von Albertolli
entworfen und dekoriert wurde.

Der Innenraum des Tempels zeigt wunderschöne Rosetten und Fresken, Stuckarbeiten, die von Angelo Monticelli nach den Entwürfen von Giuseppe Bossi gestaltet wurden. Eindrucksvoll sind auch die Skulpturen: über dem Altarbild  die Statue von Christus dem Erlöser von Gimbattista Comolli und an den Wänden die Grabplatten.
In die nördliche Außenwand der Kapelle, die zum Garten hinweist, wurde die antike  Haustür der Mailänder Familie Melzi eingelassen.Verziert mit einer Familiengedenktafel wurde ihr Entwurf Bramante zugeschrieben.Gegenüber dem Portal befindet sich ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Steinfries aus der Comer Gegend. Es stellt die Symbole der vier Evangelisten dar.